Gütegemeinschaft INA-Nachhilfeschulen e.V.

Eltern, die für ihre Kinder eine geeignete Nachhilfeschule suchen, finden in der RAL-Gütesicherung eine verlässliche Orientierungshilfe, denn weitere Gütezeichen gibt es für diese Branche nicht. Die RAL-Gütesicherung Nachhilfeschulen beschreibt detailliert Inhalt, Umfang und Durchführung von Leistungen im Nachhilfebereich.

Die Grundlage des Gütezeichens ist ein Qualitätsmanagement-System, welches die Anforderungen an Nachhilfe genauestens beschreibt. Es beinhaltet Durchführung, ständige Kontrolle, Verbesserung und Dokumentation aller Abläufe und Leistungen von Nachhilfe.

Das RAL-Gütezeichen RAL-GZ 930 steht für neutral überwachte hohe Güte von Nachhilfe und individueller Förderung:

  • der Gruppendurchschnitt beträgt nie mehr als 4 Schüler
  • Lerntherapeutische Angebote finden in der Regel als Einzelförderung statt.
  • die Förderung ist planmäßig, die Unterrichtsorganisation ist flexibel
  • die Unterrichtsinhalte sind individuell auf Ihr Kind abgestimnmt
  • die Lehrkräfte sind nachweisbar qualifiziert und werden regelmäßig intern und extern geschult
  • eine umfangreiche aktuelle Sammlung von Übungsmaterial und Büchern steht zur Verfügung
  • die Schulleitung ist durchschnittlich 4 Stunden täglich erreichbar
  • der Unterricht wird dokumentiert. Der Erfolg des Nachhifeunterrichts wird kontrolliert
  • die Schule hat ein kundenorientiertes Qualitätsmanagement-System.

Weiter zur Website der Gütegemeinschaft INA-Nachhilfeschulen e.V.

Kontakt

INA-Nachhilfeschulen e.V
Grenzhöferstr. 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 12260
Fax: (06202) 24986
E-Mail: geschaeftsstelle@ina-schulen.de
RAL Gütezeichen INA-Nachhilfeschulen